Catrice Haul | neues Sortiment

[Werbung, da Markennennung | Unbezahlter Post]

Hi ihr Lieben! Ich habe wieder beim Sortimentsupdate von catrice zugeschlagen. Ich habe alle Produkte bereits getestet, sodass ich euch auch von meinen ersten Eindrücken berichten kann.


Bei Sortimentsumstellungen geht es mir ähnlich wie beim H&M Katalog. Während die Sommerkollektionen mir nie so zusagen, finde ich die Kollektionen, für den Herbst und Winter top. Das neue catrice Update für die kalte Jahreszeit finde ich sehr gelungen und sie haben viele interessante Produkte herausgebracht. Der Trend geht eindeutig wieder zu mehr Glow, mehr glossy Lips und Wangen. Der matte Make-up Look ist nicht mehr ganz angesagt. Einen Überblick findet ihr hier. Alle Produkte habe ich übrigens bei Müller gekauft, da es einige Produkte auch nur in der großen 3 Meter catrice Theke beim Müller zu kaufen gibt.


HD Liquid Radiance Foundation | catrice
28,5 ml | 6,95 €
Das erste Produkt, was ich unbedingt haben wollte, ist die HD Liquid Radiance Foundation. Diese ist sozusagen die "glowy" Schwester von der HD Liquid Coverage Foundation. Beide Foundations sind komplett gleich aufgemacht. Ich habe die Coverage Version zu Hause und mag sie sehr gerne.

Die HD Liquid Radiance Foundation finde ich ebenfalls gut. Sie ist sehr flüssig und man muss sie sehr gut schütteln. Sie enthält meiner Meinung nach leichten Schimmer, keine groben Glitzerpartikel, und zaubert so das glowy Finish. Bis auf die Farbauswahl, die hellste 010 passt mir gerade so, finde ich die Foundation unglaublich schön auf der Haut. Sie lässt sich unkompliziert auftragen, kann aufgebaut werden und sieht sehr "flawless" (glowy, ebenmäßig) im Gesicht aus. Tipp: Bei der der HD Foundation Reihe von catrice kann ich euch nur empfehlen eine Farbe heller zu nehmen, da diese auf der Haut oxidiert, d.h. nachdunkelt.


Triangle Artist Contour Artist "20 Ashy brown" | catrice
5,3 g | 5,95 €
Das Produkt erinnert mich irgendwie an Kim Kardashian. Sie hat eine eigene Make-up Linie, in der sie ebenfalls Contour-Sticks verkauft. Mir hat die aschige Farbe zugesagt und ich hatte irgendwie Lust auf ein Produkt auf Cremebasis. Auch die Pigmentierung ist stark.

Bei der ersten Anwendung empfand ich die Triangle-Form (Dreiecksform) nicht so toll. Mir wäre hier eine normale runde Form lieber, aber die Konsistenz war okay, auch die Pigmentierung war gut und der Stick lässt sich leicht verblenden. Ganz so zufrieden war ich dennoch nicht, ich muss das Produkt weiter testen.


Seitenansicht: Ich trage hier alle genannten Make-up Produkte.



Eye Foundation "Pearly" | catrice
8 ml | 3,45 €
Ich war immer sehr an einer Lidschattenbasis interessiert, die Schimmer enthält wie die Primer Potion "Sin" von Urban Decay. Da kam die neue "Pearly" Variante von catrice wie gerufen, die es übrigens auch in matt gibt. Die Base enthält einen Perlmutt Schimmer und geht daher eher ins rosane. Sie lässt sich durch den Applikator einfach auftragen, allerdings auch ziemlich ungleichmäßig. 

Ich finde die schöne Permutt Farbe kommt dadurch nicht gut heraus. Solo getragen rutscht die Base leider in die Lidfalte. Wenn man einen Lidschatten drüber trägt, macht sie allerdings einen guten Job. Ich habe die Base zusammen mit dem neuen Metal Sensation Lidschatten aufgetragen und die Farbe ist intensiver herausgekommen. Einen matten Lidschatten würde ich allerdings nicht auf der Base auftragen, da dieser sonst schimmert. Das war mir aber vorher schon bewusst.


Augenbrauengel "Brow colorist" | catrice
3,8 ml | 3,95 €
Das neue Augenbrauengel von catrice verspricht neben der Fixierung der Brauen, dass die Augenbrauen nach zwei Wochen dunkler werden. Mich interessiert dieser Effekt ehrlich gesagt nicht, da ich einfach ein bezahlbares, getöntes Brauengel haben mag. Bis jetzt mag ich das Gel sehr gerne. Es hat eine kleine, sehr präzise Bürste und meine Augenbrauen hält es gut in Form. 



Metal Sensation Ultra Creamy Eyeshadow "40 Mauve Browntown"
1,5 g | 4,45 €
Die Textur der neuen Metal Sensation Eyeshadow finde ich genial. Sie ist cremig, aber aufgetragen oder geswatcht wird es zu einer Puder-Konsistenz. So stelle ich mir die Lidschatten von Color Pop vor. Sie bieten vier sehr schöne Farben an, wobei mir die 040 am meisten gefällt. Ein natürliches mauve-braun, was immer geht. 
Der Lidschatten ist eine Kaufempfehlung. Er sieht auf dem Auge so toll aus und glänzt richtig wie flüssiges Metall. Ich habe die Farbe mit dem Finger aufgetragen. Mein Pinsel konnte mit dieser cremigen Konsistenz nicht so gut umgehen und nahm nicht so viel Farbe auf. Trotzdem finde ich den Lidschatten toll und er funktioniert auch solo super. 


Die neuen Metal Sensation Lidschatten von catrice sind super intensiv.


Detailansicht | Contour Stick und Metal Sensation Lidschatten


Swatches (v. l. nach r.) | HD Liquid Radiance Foundation "Light Beige" | Contour Stick "20 Ashy brown" | Eye Foundation "Pearly" | Augenbrauengel dunkelste Nuance | Metal Sensation Lidschatten "40 Mauve browntown"

Mein Fazit: Ich finde das neue Sortiment von catrice auch in der Praxis sehr gut. Die Produkte von catrice bieten zu erschwinglichen Preisen tolle innovative Produkte. Am meisten hat mir die neue Foundation gefallen, weil sie schnell und einfach funktioniert. Auch die neuen Metal Sensation Lidschatten finde ich toll, denn catrice hat sich an die Color Pop Konsistenz herangetraut. Die Eyeshadow Base und den Contour-Stick muss ich noch weitertesten, um mir eine endgültige Meinung zu bilden. Ebenfalls empfehlen kann ich auch das getönte Augenbrauengel von catrice.


Ein strahlendes Ergebnis. Ich bin sehr zufrieden mit den neuen catrice Produkten.


Wie findet ihr das neue catrice Sortiment? Habt ihr euch etwas davon gekauft?



Eure Anne Alice

Kommentare

  1. Liebe Anne, die Produkte sehen nicht schlecht aus, ich bin auch schon super gespannt auf das neue Sortiment, zum Glück habe ich einen DM Gutschein geschenkt bekommen :D Ich schau bei Catrice irgendwie nicht mehr so gern, mir sagt die Qualität immer nicht ganz so zu, aber auch nicht so schlimm, gibt ja genug andere Sortimente :D Und bei mir ist es ähnlich wie bei dir, die Herbst-Winter Sachen sagen mir auch mehr zu.

    Liebste Grüße
    Therese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Therese,
      danke! Ich konnte mich damals auch nicht mit catrice anfreunden. Mittlerweile schätze ich sehr die Foundations und Lidschatten der Marke. Auch haben sie tolle Blushes und Highlighter :)

      Liebe Grüße
      Anne

      Löschen
  2. Ich habe mir die Catrice und essence Sortimentsumstellungen soeben angesehen und dachte nur: blaaah. Viel Glitter und Glow, keine klassischen Herbstfarben mehr :( Teintprodukte mag ich von beiden Marken kaum noch ausprobieren, weil es sie nach 1-2 Jahren sowieso nicht mehr gibt. Der Contour-Stick sieht interessanta us, aber warum dreieckig?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass dir das Sortiment nicht zusagt :/ Ich finde es super!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch! Auf eure Kommentare antworte ich in der Regel über die Antwortfunktion.

Bitte beachte zudem die neue Datenschutz-Grundverordnung, die ab dem 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist.Mit dem Absenden eines Kommentars sowie bei dem Abonnieren von Folgenkommentaren stimmst Du der Speicherung personenbezogener Daten zu.

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts