High-End Foundation Review | clinique Even better Foundation

Hallo ihr Lieben. Ich habe mir eine neue Foundation gekauft und zwar die "Even better" von clinique. Ob sie mich begeistern konnte oder nicht, erfahrt ihr in meiner Review.

Ich habe eine empfindliche Mischhaut, um erst einmal meine Ausgangslage zu beschreiben. Sie ist an der T-Zone ziemlich ölig, während ich um die Nase herum und auf den Wangen eher trockene Haut habe. Zudem ist meine Haut auch nicht unempfindlich. Clinique verzichtet bei ihren Produkten auf Parfüm als Inhaltsstoff und sie sind bekannt dafür, dass ihre Produkte verträglich sein sollen. Da es zum Thema passt, könnt ihr hier die Inhaltsstoffe nachlesen. Ehrlich gesagt, war ich enttäuscht, dass sie auch paar ziemlich schlechte Incis hatte.


Even better Foundation | clinique
30 ml | 34,99 €
Erhältlich zum Beispiel via Douglas

Von der Verpackung finde ich die Foundation gut, weil sie handlich ist, aus "Plastik" ist und somit absolut Reisetauglich ist. Sie kann ruhig herunterfallen und es passiert nichts. Die Even better Foundation von clinique entnimmt man wie aus einer Tube, was ich in Ordnung finde. Zwar finde ich einen Pumpspender am besten, jedoch ist die Tubenlösung für mich noch einer der besseren Entnahmemöglichkeiten. Ich finde es mega anstrengend, wenn man die Foundation aus Pipetten oder einfach aus einer Öffnung (z.B. wie bei der Double Wear Foundation) entnehmen muss. Von daher ist hier alles top!

Für mich passt die Farbe "Buff" gut. Sie ist für mittlere Hauttypen gut geeignet und sehr gelbstichig, was ich toll finde. Die Farbe passt sich perfekt an. Sie wirkt nicht zu gelb oder ist unpassend. Die Even better Foundation ist übrigens für fast jeden Hauttyp geeignet und bietet eine größere Farbauswahl. Denn sie ist ein korrigierendes Make-up, was weder ein sehr mattes oder ein sehr glowy Finish schafft.


Der Auftrag der Foundation funktioniert einfach und schnell. Sie ist sehr flüssig, jedoch tropft sie einem nicht herunter. Auf der Haut wirkt sie sehr natürlich. Sie deckt schon ab, allerdings würde ich die Deckkraft als leicht bis mittel bezeichnen. Denn eine sehr deckende Foundation ist sie nicht. Die Haut wirkt eher ausgleichend, korrigierend und perfektionierter. Das Finish ist weder matt noch super-glowy, wobei sie schon einen schönen dezenten Glow verleiht. 


Die even better Foundation nur mit Concealer und "geschminkten" Augenbrauen.

Sie sieht sehr natürlich aus und ist daher auch sehr gut für Schminkanfänger geeignet. Für Mädels mit sehr unreiner Haut würde ich sie allerdings nicht empfehlen, da die Deckkraft hier einfach zu schwach ist.

Die Haltbarkeit der Foundation ist definitiv in Ordnung. Ich würde sagen acht bis zehn Stunden hält sie ganz gut, danach trägt sie sich ab. Das finde ich aber bei der Even better Foundation nicht so schlimm, da sie sich relativ gleichmäßig abträgt.


Tragebild even better Foundation clinique

Mir gefällt die Even better Foundation von clinique sehr gut. Was mir positiv auffällt ist definitiv der leichte Auftrag, die schöne Farbe und das Finish. Man sieht nicht zu geschminkt aus, es sieht sehr schön natürlich aus und vor allem wird die Haut nicht "cakey". Abzüge gibt es für mich für die Inhaltsstoffe, den Preis für den Gesamteindruck und für die fehlende Deckkraft. Ich hätte mir schon gewünscht, dass sie beim Aufbau etwas deckender wäre, wenn man es manchmal eben so schminken will. Zudem finde ich die Foundation einfach zu teuer, weil sie weder herausragend ist noch die Inhaltsstoffe den Preis rechtfertigen. Klar, ist mir bewusst das es ein High-End Produkt ist, aber 35 Euro sind meiner Meinung nach im Preis- und Leistungsverhältnis zu viel.


Habt ihr schon Erfahrungen mit den Foundations von clinique gemacht? Welche clinique Foundation findet ihr gut? 


Alles Liebe,


Kommentare

  1. Liebe Anne,
    die Review ist super interessant, aber ich muss sagen, dass sie jetzt nichts für mich wäre. Ich möchte ja unbedingt mal die Laura Mercier Foundation testen, die Tati mal empfohlen hat, aber ich komme gerade nicht auf den Namen :D

    Liebste Grüße
    Therese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Entschuldigung für die späte Antwort (ich war im Urlaub).

      Hallo liebe Therese,
      kann ich verstehen. Jeder hat ja so seine Produkte auf seiner Wunschliste :)

      Liebe Grüße
      Anne <3

      Löschen
  2. Nee, leider kenne ich die Foundation nur durch Blogbeiträge. Ich habe sie selbst noch nicht verwendet. Momentan nutze ich noch die Back-Ups meiner geliebten Manhatten Fresher Skin Foundation. Danach schaue ich mir diese hier vielleicht sogar mal an. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Entschuldigung für die späte Antwort (ich war im Urlaub).

      Hallo meine Liebe,
      die habe ich leider nicht getestet! Wenn du die clinique-Foundation testest, dann bin ich sehr auf deine Meinung gespannt.

      Liebe Grüße
      Anne <3

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch! Auf eure Kommentare antworte ich in der Regel über die Antwortfunktion.

Bitte beachte zudem die neue Datenschutz-Grundverordnung, die ab dem 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist.Mit dem Absenden eines Kommentars sowie bei dem Abonnieren von Folgenkommentaren stimmst Du der Speicherung personenbezogener Daten zu.

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts