5 Produkte 5 Reviews | Anne testet Liquid Lipsticks #3

Hallo zusammen. Wenn es ein Produkt gibt (neben Fixing Spray) was meine Make-up Routine revolutioniert hat - dann sind es Liquid Lipsticks. Grund genug meine Liquid Lipsticks zu vergleichen und für euch ein Fazit zu ziehen, welches Produkt sich lohnt.  Es sind diesmal sechs Produkte, ich hoffe ihr nehmt das nicht ganz genau :)



Liquid Lipsticks


Warum finde ich Liquid Lipsticks so gut? Was macht sie so viel besser als ein Lippenstift?
Ich werde immer Lippenstifte kaufen, keine Frage. Ein Liquid Lipstick ist meiner Meinung aber so viel besser als ein Lippenstift, denn er hält viel länger. Die Haltbarkeit ist viel, viel besser als bei einem Lippenstift, selbst bei einem matten Finish. Und ich mag das matte Finish sehr. Es ist noch matter als beim Lippenstift. Ich stehe auf diesen gepflegten (keine Lippenhautfetzen), staubtrockenen Look. Auch sind Liquid Lipsticks perfekt für den Sommer, denn die können nicht schmelzen wie ein Lippenstift.



Liquid Lipstick Nr. 1

ULTRA MATTE LIPCREAM - TREND IT UP


Ultra Matte Lipcream | trend it up
Farbe 045 | Erhältlich bei dm
Preis: 3, 45€

Als erstes habe ich die Ultra Matte Lipcreams von trend it up getestet. Positiv an den Lipcreams ist, dass sie bei dm leicht erhältlich und günstig sind. Ich habe die Farbe 045, das ist ein bräunliches, warmes Nude, was mir gut gefällt. Er sieht im Alltag sehr natürlich aus und sieht an vielen Frauen-Typen gut aus. Die Lipcream ist nicht wie beschrieben ultra-matt, sondern eher semi-matt. Sie ist sehr cremig und trocknet die Lippen nicht aus. Auch lässt sich die Lipcream anders als bei anderen Liquid Lipsticks gut entfernen. Trotzdem hält sie über mehrere Stunden ganz gut. Mein Tipp: Tragt einen Lipliner darunter, dann wirkt die Lipcream matter. 

Die Ultra Matte Lipcream ist nicht der perfekte Liquid Lipstick, da er nicht ganz matt ist und nicht so gut hält. Trotzdem finde ich das Produkt gut, denn es ist sehr angenehm zu tragen. Ich kann euch das Produkt daher guten Gewissens weiterempfehlen.






Liquid Lipstick Nr. 2

CRAZY MATT'N' LASTING MATT-LIPGLOSS - RIVAL DE LOOP YOUNG


Crazy Matt'n' Lasting Matt-Lipgloss | Rival de Loop Young
Farbe: Trendsetter | Erhältlich bei Rossmann
Preis: ca. 2-3 €

Der matte Lipgloss von Rival de Loop Young ist bis auf den Namen ein super tolles Produkt. Verzeiht mir bitte, aber ich finde den Namen total doof - Matt-Lipgloss hätte gereicht. Ich habe die Farbe Trendsetter, dass ein hübsches mauve-Rosenholz ist. Für den Preis kann man nicht meckern, denn das Produkt ist tiefmatt und ich bekomme es nur schwer ab. Es sieht wundervoll auf den Lippen aus. Einziger Kritikpunkt neben dem Namen ist der Applikator, der ist leider sehr beweglich, daher muss man beim Auftrag aufpassen. Ansonsten ist es ein ein Top-Drogerie Produkt und für mich einer der besten Liquid Lipsticks, die ich getestet habe. 







Liquid Lipstick Nr. 3

INDEFECTIBLE LIPPENSTIFT - L'OREAL PARIS


Indefectible Lippenstift | L'Oréal Paris 
Farbe: 113 Invincible Sable | Erhältlich an jeder L'Oréal Paris Theke oder online bei Douglas
Preis: ca. 10 €


Zugegeben, der Infectible Lippenstift ist kein Drogerie-Schnapper, aber ich kann euch sagen - er ist sein Geld wert. Der Indefectible Lippenstift hat zwei Seiten - eine Seite enthält die matte Farbe, die andere Seite ist ein Pflegestift. Ich verwende meistens nur die matte Seite, denn ich will schließlich mein geliebtes mattes Finish erreichen. Die Farbe Invincible Sable ist eine wunderschöne Mischung aus den Farben grau, braun und taupe. Das sieht an verschiedenen Typen immer anders und sehr hübsch aus. I love this color! 

Die Haltbarkeit ist unschlagbar. Ich kann essen, trinken und sogar meinen Freund küssen - und es geht nichts ab! Er trägt sich nach vielen Stunden manchmal in der Innenseite ab - mehr aber nicht. Das Produkt lässt sich sehr schwer entfernen - meine Lippen waren nach dem Post sowieso sehr böse auf mich :) Trotzdem bin ich von dem Produkt schwer begeistert! 






Liquid Lipstick Nr. 4

VELVETINE - LIME CRIME 


Velvetine | Lime Crime
Farbe: Cashmere | Erhältlich online über Lime Crime, love make-up oder amazon
Preis: 20 US-Dollar ca. 18 €

Ich bin ein großer Fan der Velvetines von Lime Crime geworden. Sie sind der perfekte Liquid Lipstick - matt, angenehm zu tragen und super Haltbarkeit. Die Farbe Cashmere ist einer meiner Lieblingsfarben in meiner Sammlung. Ich mag dieses grau-rosa sehr gerne und es sieht immer speziell aus. Obwohl das Image von Lime Crime nicht einwandfrei ist und ich die Skandale auch nicht gut heiße, muss ich dennoch sagen, dass die Produkte gut sind und mir sehr gefallen. Ich möchte mir definitiv noch die Farben Teddy Bear und Buffy kaufen.






Liquid Lipstick Nr. 5

HYDRA MATTE LIPSTICK - GERARD COSMETICS


Hydra Matte Lipstick | Gerard Cosmetics
Farbe: 1995 | Erhältlich online via gerardcosmetics oder via beautybay
Preis: 11 Pfund ca. 13 €

Die Gerard Cosmetics Liquid Lipsticks sind ebenfalls perfekte Produkte. Sie halten toll, sehen sehr schön auf den Lippen aus und sind nicht zu trocken. Die Farbe 1995 ist ein wunderschönes braun mit einem leichten Rot-Anteil - sieht perfekt aus, besonders im Herbst stelle ich mir die Farbe schön vor. Einziges Manko: Der Liquid Lipstick ist schon sehr flüssig und beim Auftrag ein bisschen tricky. 






Liquid Lipstick Nr. 6

RETRO MATTE LIQUID LIPCOLOUR - MAC COSMETICS


Retro Matte Liquid Lipcolour | MAC Cosmetics
Farbe: Tailored to Tease | Erhältlich an MAC-Countern oder online via MAC oder Douglas
Preis: 25 €

MAC ist einer meiner Lieblingsmarken, wenn es um Kosmetik geht. Die Liquid Lipsticks von MAC finde ich sehr gut. Das Produkt sieht toll auf den Lippen aus und hält auch bombenfest. Es ist im Auftrag ziemlich cremig, daher ist der Auftrag nicht so easy. Man sollte sich schon fünf Minuten Zeit nehmen und eventuell mit einem Lipliner arbeiten. Die Farbe Tailored to Tease ist der Knaller und ich wurde schon oft auf die Farbe angesprochen. Es ist ein intensives, wunderhübsches dunkelpink mit einem Blaustich. Ich finde 25 € aber schon sehr teuer und die MAC-Produkte lohnen sich zwar, aber es gibt hier auch gleichwertige Produkte wie die von Lime Crime oder Gerard Cosmetics, die günstiger sind. Selbst die Drogerie-Produkte können locker mithalten. 







Insgesamt kann ich euch wirklich jeden vorgestellten Liquid Lipstick empfehlen, denn ich finde keines der gezeigten Produkte schlecht. Im Gegenteil, ich kann mich kaum entscheiden, welches Produkt ich am Besten finde. Ich glaube, es sind die von Gerard Cosmetics, weil hier das Preis- und Leistungsverhältnis stimmt. Die Produkte sind richtige, tiefmatte Liquid Lipsticks, die toll auf den Lippen halten und nicht zu trocken sind. In der Drogerie kann ich nur nochmal die Produkte von Rival de Loop Young hervorheben. Für den schmalen Preis bekommt man ein wunderschönes Produkt. Auch der Indefectible Lippenstift von L'Oréal Paris ist ein Hammer-Produkt. Die Lipcreams von trend it up sind für alle Mädels gut, die sowieso schon trockene Lippen haben, denn diese sind nicht zu trocken und trotzdem matt. Die Liquid Lipcolour von MAC ist auch ein tolles Produkt, wobei ich den Preis anders als bei den Lippenstiften nicht gerechtfertigt finde. Und nicht zu vergessen: Lime Crime! Die haben für mich die schönsten Farben und sind für mich neben den Gerard Cosmetics Produkten die besten Liquid Lipsticks auf dem Beautymarkt. 


Swatches im Überblick



Welche Liquid Lipsticks verwendet ihr?


Bis zum nächsten Posting



Kommentare

  1. ich mag Gerard und LA Girl richtig gerne. Jeffree Star sind auch ok, Limecrime machen bei meinen hyaluron-Lippen Probleme.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da kenne ich mich nicht aus, aber ich habe auch gemerkt, dass die von Lime Crime etwas minziges haben. Vielleicht liegt es daran ?

      Löschen
  2. Hallo Anne! :) Ich mag Liquid Lipsticks auch sehr gerne :) Allerdings nur, wenn die Qualität passt. Wenn sich der Liquid Lipstick nämlich in Fältchen setzt, austrocknet und/oder abblättert, dann kann das eine echte Qual sein. Ich habe gute Erfahrungen mit den Liquid Lipsticks von Gerard Cosmetics, MaxFactor, NYX, Lime Crime und ColourPop gemacht.
    Die Lipfinity Lip Colours von MaxFactor halten unheimlich lange auf den Lippen und haben ein angenehmes Tragegefühl. Die Nr. 180 Spiritual würde dir sicherlich auch gefallen :)
    Von Gerard Cosmetics habe ich einzig und allein Cher. Mal sehen, ob bei der nächsten Beautybay Bestellung ein weiterer Hydra Matte Liquid Lipstick dazukommt :)
    Und bei Limce Crime habe ich erst letztens bestellt. Gestern kam meine Bestellung an :) Ich besitze Cashmere, Cupid, Buffy, Teddy Bear, Cement, Faded und Riot. Buffy und Teddy Bear werden dir sicherlich sehr gefallen. :)
    Die Retro Matte Liquid Lipcolours finde ich dagegen weniger interessant. Ich weiß gar nicht so genau, warum das so ist...

    So, das reicht jetzt aber :D Dieser Kommentar ist wahrscheinlich schon lang genug :D :p

    Alles Liebe, Mareike
    www.mareikeunfabulous.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mareike :) I know :)! Ja, sowas hasse ich auch. Das sieht dann auch nicht mehr schön aus. Welche meinst du von NYX? Ich probiere gerade die "Lingerie" Lipsticks aus und bin bis jetzt nicht so angetan. Den von MaxFactor schaue ich mir auch mal an, den empfehlen ja viele :)

      Die Farbe "Cher" ist auch superschön, ich kann dir nur 1995 empfehlen :)

      Ja, ich muss definitiv mehr bestellen, wie du sagst brauche ich unbedingt Buffy und Teddy Bear. Letztere sieht im Herbst bestimmt toll aus.

      Ich freue mich über jeden langen Kommentar, das ist ja heute schon eine Seltenheit :)

      Liebste Grüße, Anne

      Löschen
  3. Ui das sind ja wirklich 5 gaaanz ganz tolle Produkte
    und Farben! Ich kann mich da gar nicht entscheiden,
    welche ich am schönsten finde! :D

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich mich auch nicht :)

      Lieben Gruß, Anne

      Löschen
  4. Whoa, die Farbe von MAC ist ja mal der Wahnsinn, ein echt hübsches Pink

    AntwortenLöschen
  5. Hi Anne,
    ich mag Liquid Lipcreams total gerne, aber habe bis jetzt immer Probleme mit meinen super trockenen Lippen, Habe einfach noch keine Lipcream gefunden bei der meine Lippen nicht austrocknen.
    Werde die Marke die du vorgestellt hast mal durchtesten und schauen ob für mich was dabei ist :-)
    Liebe Grüße,
    Miri von Mary Reckless

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Miri,
      probiere mal die von trend it up, die sind zwar nicht so mega-matt, aber dafür echt angenehm zu tragen. Auch die von Gerard Cosmetics könnten etwas für dich sein :)

      Lieben Gruß, Anne <3

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich in der Regel über die Antwortfunktion.

Lieben Gruß Anne

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts