Review | NYX Highlight & Contour Pro Palette

Hallo meine Lieben | Ich habe ein neues Schätzchen in meiner Sammlung und zwar die Highlight & Contour Pro Palette von NYX. Ich liebe Bronzer, konturieren und Highlighter - und all das gibt diese Palette her! Daher habe ich sie mir über douglas.de bestellt und habe sie die letzten Wochen regelmäßig getragen und getestet.

Wie ich sie finde, ob sie sich lohnt, das verrate ich dir hier:


Highlight & Contour Pro Palette | NYX
8 Farben | 19,99 Euro
Erhältlich beim Douglas 


Das Design der Palette ist schlicht schwarz. Das Fenster ist durchsichtig, so kann man alle Farben gleich erkennen. Ich finde das Design gut gelöst. Die Verpackung an sich ist nicht so hochwertig. Ich höre die Pfännchen immer klappern, wenn ich die Palette öffne. Es sind alle Fingerabdrücke erkennbar und durch mehrmalige Benutzung sieht die Palette eben auch nicht mehr ganz so schön aus, da die Pfännchen natürlich stauben, wenn man dort mit dem Pinsel reingeht. 

Die Pfännchen klappern übrigens, da man sie eigentlich austauschen kann. Wenn zum Beispiel ein Puder der Palette leer gehen sollte, dann muss man sich keine neue Palette kaufen, sondern man kauft sich das einzelne Pfännchen nach – ähnlich wie beim MAC- oder Kiko-System. Leider ist das austauschen nur in den USA möglich. Vielleicht ist diese Möglichkeit ja auch bald bei uns vorhanden :)



Auf der Rückseite ist übrigens noch eine Anleitung. Für Anfänger ist das doch eine nette Sache :) 



Die Farben der Palette finde ich wirklich gelungen. Es ist für jeden Typ etwas dabei. Eines möchte ich aber vorweg sagen - für sehr dunkle Typen und sehr helle Typen ist diese Palette zwar geeignet, aber es wird dort Farben geben, die für denjenigen Typen zu dunkel bzw. zu hell sein könnten. Ich bin ein mittlerer Hauttyp und kann zum Glück alle Farben tragen und auch gebrauchen! :)



Die Farben im einzelnen:

Ice-Queen ist ein weißer, sehr heller Highlighter-Ton. Er passt hervorragend zu hellen Hauttypen und eignet sich bei mir gut für kühle Looks. Der Ton ist gut pigmentiert und legt sich schön auf die Haut.

Soft Light ist ein weißliches Puder. Dieses eignet sich zum setten, abpudern und besonders für kühle Looks. Das Puder staubt leider sehr und man muss es auf der Haut gut verblenden, sonst sieht es "cakey" aus. Wenn man diesen Punkt aber beachtet, erhält man hier ein tolles Puder zum highlighten, was sehr natürlich wirkt.

Cream ist mit mein Favorit aus der Palette. Ein typisches Banana-Powder, was sich sehr gut zum setten des Concealers verwenden lässt. Ich finde das Puder wirkt sehr, sehr natürlich und gar nicht gelblich auf der Haut. 

Nectar ist leider nicht so toll wie seine kühle Schwester "Ice Queen". Nectar ist nicht so gut pigmentiert und auf den Wangen so gut wie nicht sichtbar. Schade, denn an sich ist Nectar ein schöner peachiger Highlighter.

Tan ist ein toller Bronzer. Ich verwende ihn gerne über der Kontur zum aufwärmen, würde ihn aber auch solo tragen. Er ist matt, lässt sich schön auftragen und ist super pigmentiert. Er ist richtig toll für den "Sunkissed-Look" - den Ton werde ich im Sommer bestimmt noch öfters tragen.

♥ Toffee ist ebenfalls ein Bronzer, der aber leicht aschig ist und definitiv kühler als Tan ist. Ich finde ihn toll, gerade auch für kühlere Looks oder für Mädels, die gelbstichige Haut haben. Er wärmt das Gesicht subtil auf und wirkt auf dem Gesicht nicht "schmutzig". Ich finde "Toffee" sehr gut und auch die Pigmentierung ist super, denn der Ton lässt sich schön aufbauen.

♥ Sculpt ist das Konturpuder in der Palette, wobei dunkle Typen sicher auch mit Hallow die Kontur setzen könnten. Und auch "Toffee" könnte sich für die Kontur eignen, aber Sculpt ist einfach um einiges aschiger als alle anderen Töne, sehr gut pigmentiert und es ist ein super Konturpuder ähnlich wie der beliebte Blush (Konturpuder) "Taupe" von NYX. Sculpt ist aber noch um einiges wärmer als Taupe. 

♥ Hallow ist ein sehr dunkles Konturpuder bzw. Bronzer. Ich kann ihn mit ganz leichter Hand zum aufwärmen meines Gesichts verwenden oder für eine sehr starke Kontur. Dafür gefällt er mir richtig gut. Für dunkle Typen ist Hallow das Konturpuder, denn er ist tief matt und hat eine tolle Pigmentierung. Für helle Typen ist dieser Ton aber leider gar nichts.


SWATCHES 



SWATCHES IM TAGESLICHT



Der Auftrag der Farben ist sehr angenehm. 1-2 Farben stauben wie Soft-Light, aber das ist für den Preis wirklich in Ordnung. Schließlich bezahlt man für acht Farben nur knapp 20 Euro. Ansonsten sind alle Farben bis auf Nectar wirklich gut pigmentiert und sie lassen sich einfach auftragen.

Die Haltbarkeit ist in Ordnung. Einen Arbeitstag halten die Farben der Palette schon durch, mehr dann aber auch nicht. Ich finde die Haltbarkeit aber trotzdem ausreichend, denn es wirkt auch nach Stunden nichts fleckig auf dem Gesicht und wie gesagt, sie ist für den Inhalt sehr günstig.


TRAGEBILD



Auf dem Foto trage ich Sculpt als Kontur, Tan zum aufwärmen und noch den Blush "Rosewood" von Rival de Loop Young.



Mein Fazit fällt insgesamt sehr positiv aus. Mir gefällt die Zusammenstellung der Farben und in der Palette ist für jeden Hauttyp etwas dabei. Zudem ist sie super praktisch für Reisen. Bis auf den Highlighter Nectar sind alle Farben ordentlich pigmentiert und sie lassen sich leicht auftragen. Wer Anfänger ist, sollte nicht zu viel Farbe auf den Pinsel nehmen, denn manche Puder sind schon sehr stark pigmentiert. Am Besten eignet sich die Palette für mittlere Hauttypen, denn bei hellen oder dunklen Hauttypen wird auf jeden Fall der ein oder andere nichts für einen sein. Dafür ist der Preis von 20 Euro sehr günstig und für das, was man bekommt ist dies ein tolles Preis- und Leistungsverhältnis. Meine Favoriten aus der Palette sind Cream, Tan und Toffee :) Ich kann dir die Palette definitiv weiter empfehlen, da ich sie für ein tolles Produkt halte.


Hast du die Palette und wie findest du sie?

Bis zum nächsten Posting



Kommentare

  1. Tolle Review!!!!
    Ich finde die Palette sehr gelungen, mit den vielen Farben kann man ordentlich "arbeiten". :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :) Das finde ich auch!

      Löschen
  2. Für dich ist die Palette wirklich wie gemacht aber für meinen hellen Hauttyp sind da wirklich einige Farben dabei, die ich niemals verwenden könnte. :( Daher käme ein Kauf leider eher nicht infrage. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. So, jetzt nochmal richtig.. :D
    Die Palette sieht echt toll aus, die muss ich mir unbedingt auch mal anschauen!
    Da ist wirklich für jeden was dabei :)
    LG <3

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich in der Regel über die Antwortfunktion.

Lieben Gruß Anne

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts