Aufgebraucht April 2016

Einen schönen Sonntag wünsche ich dir! Ich habe etwas verspätet einen Aufgebraucht-Post für dich vorbereitet. Im April habe ich wieder einiges aufgebraucht und möchte dir sagen, ob ich die Produkte gut oder schlecht fand und vor allem, ob ich sie nachkaufen würde. 





Meine Aufgebraucht-Tüte :)



Bodylotion "Derma Spa" von Dove*
Das Produkt habe ich dir sogar in meinen Flop-Produkten vorgestellt, weil ich es leider nicht mag. Eigentlich mag ich Dove-Produkte sehr gerne, nur diese Bodylotion spricht mich erstens vom Duft nicht an und immer wenn sie aufgetragen habe, hat sich meine Haut komisch gepellt. Das war natürlich nicht so schön, daher leider kein Nachkauf.

Feuchtigkeits Spülung Pfirsich & Cocos von Balea
Die Spülung fand ich super. Sie duftet gut, macht schöne Haare und ist günstig. Habe sie mir nachgekauft, allerdings in einer anderen Variante.



Duschgel Kokos von Palmolive
Das Duschgel mag ich vom Duft überhaupt nicht. Ich mag zwar Kokos-Duft, aber leider empfinde ich diesen hier als sehr "seifig". Daher werde ich mir das Duschgel nicht mehr nachkaufen.

Duschgel "Pretty Butterfly" von Betty Barclay
Schon allein das Design spricht mich nicht an, ich finde es absolut kindisch und teenie-mäßig, obwohl die Marke Berry Barclay ja ansonsten recht elegant ist. Leider war der Duft auch nicht so meins und ich mag so stark parfümierte Duschgele sowieso nicht, da sie zu aggressiv für meine Haut sind. Daher kein Nachkauf. 



Hitzeschutz von L'oréal Paris Elnett 
Ich habe mir viel von diesem Spray versprochen, denn es wurde oft gelobt und sieht super schön aus. Für mich ist es aber leider ein Flop, denn ich fand es sehr klebrig und schwer zu verteilen in den Haaren. Es hat auch null Volumen bei mir gespendet, das fand ich sehr schade. Allerdings hat es meine Haare ganz gut geschützt, denn ich hatte keinen Spliss. Trotzdem würde ich es mir nicht mehr nachkaufen.

Ölhaltiger Augen Make-up Entferner "Clean&Care" von Rival de Loop
Den Augen Make-up Entferner finde ich nach wie vor großartig! Er entfernt für den Preis wasserfestes Make-up sehr zuverlässig und ich vertrage ihn ganz gut. Würde ich mir nachkaufen.



5in1 pflegende Reinigungstücher von bebe young care
Meine liebsten Tücher von bebe young care sind statt 3in1 jetzt zu 5in1 Tüchern geworden. Ich muss sagen, sie sind zwar immer noch gut, allerdings hat mir die "alte" Variante besser gefallen, denn sie waren viel feuchter und haben mein Make-up noch besser entfernt. Trotzdem sind diese Tücher für mich immer noch die Besten und ich habe sie mir bereits nachgekauft.

Beauty-Konzentrate "Perfect Skin" von schaebens
Jaja, meine neue Sucht. Diese Konzentrate muss ich jetzt immer zu Hause haben. Sie sind leicht getönt und verleihen der Haut den perfekten Glow und lassen sie strahlen. Ich liebe dieses Produkt und habe es natürlich nachgekauft. Man gibt die Kapseln übrigens vor der Foundation und nach der Tagescreme auf, wenn sie bereits eingezogen ist :)



Maske Erdbeer Peeling von schaebens
Super Maske! Die Peelingkörner fühlten sich nicht unangenehm auf der Haut an, sondern sehr pflegend. Die Maske würde ich mir nachkaufen.

Maske "Perfect Teint" von Rival de Loop
Die Maske fand ich auch gut. Die Haut hat sich nach der Anwendung gut angefühlt und war schön geglättet. I like! Werde ich mir bestimmt auch nachkaufen.



Deo Original von Dove
Das Deo ist mein Lieblings-Deo, was ich immer wieder nachkaufe.

Deo "Shower fresh" von Rexona
Ebenfalls in meinen Flop-Produkten habe ich dir dieses Produkt vorgestellt und zwar finde ich das Deo von Rexona nicht gut, weil es "zu nass" unter den Achseln ist und bröckelt. Irgendwie alles sehr unschön, deshalb kaufe ich das Deo nicht nach. 



Nail art express dry dops von essence
Diese Tropfen lassen den Nagellack schneller trocknen und versiegeln den Lack nochmal schön. Ich mag diese "Drops" wirklich gerne und habe sie mir nachgekauft.

Top coat von essence
Dieser Top coat ist für mich der Beste und ich doofie wollte trotzdem etwas Neues ausprobieren und habe den Neuen von Manhattan ausprobiert. Was ein Fehler, der ist ein absoluter Flop. Also Mädels, holt euch lieber den. Er ist auch mit seinen zwei Euro unschlagbar günstig.

BB-Corrector 3in1 von Rival de Loop Young
Das Produkt fand ich ganz ok. Es hatte wie der gehypte "Löscher" von Maybelline auch einen Schwammapplikator und hat sich sehr angenehm auf der Haut angefühlt und ließ sich leicht verteilen. Die Deckkraft was leicht bis mittel. Das Produkt kann man sich definitiv anschauen und ich finde zwar meinen Concealer von Mac viel besser, aber dieses Produkt würde ich mir für Tage, an denen man sich nicht viel schminken mag, definitiv nachkaufen. 



Mascara "Glam & Doll" von catrice
Eine ganz tolle Mascara! Dieses Exemplar war aber leider nicht so gut wie die Vorgänger, die ich davor hatte. Trotzdem werde ich sie mir nachkaufen, denn vielleicht habe ich nur ein Montags-Produkt erwischt. Sie gibt den Wimpern ganz, ganz viel Dichte, Länge und Volumen. Und vor allem hält sie den ganzen Tag.

Mascara "they're real" von benefit
Die benefit Mascara mag ich ebenfalls sehr gerne und würde sie mir auch nachkaufen, aber sie wird bei mir zu schnell trocken und das für den Preis von fast 25 Euro ein No-Go. Auch bei der Mini-Version hier auf dem Bild war es wieder ein Problem.

Augenbrauengel von Manhattan
Absolutes Flop-Produkt!!! Ich könnte wirklich einen ganzen Post zu Manhattan-Produkten schreiben, die Flops waren. Leider gehört auch das Augenbrauengel dazu. Ich meine, fixiert hat es ganz ok, aber die Bürste ist viel zu groß und somit ist das Ergebnis unpräzise. Die Hälfte geht daneben und die Konsistenz des Gels bildet on top noch schlimme, eklige Klumpen. Wuaaah! Mich graut es immer noch. Ich habe es wirklich nur mit Not und Mühe aufgebraucht.


AUSSORTIERT


Die Pinsel fand ich alle wirklich schlecht und sortiere sie dementsprechend aus.


Gekippt sind mir leider die XXXL longlasting lipcream von essence wie auch die Ultra Matte Lipcream von trend it up, obwohl ich letztere nicht einmal ein Jahr besitze. Schade, denn beide Lippenprodukte waren echt gut. Keine Farbe gibt mehr der schöne Lidschatten "C'mon Chameleon" von catrice ab. Das finde ich sehr schade, denn es ist eine richtige Kuhle drin gewesen, da ich ihn so gerne verwendet habe. Ich habe ihn lediglich paar Monate mal nicht verwendet und schon gibt er keine Farbe mehr ab genauso wie der Kayal von L'oréal. Schade!





Bis zum nächsten Posting




*PR-SAMPLE

Kommentare

  1. Die Reinigungstücher gehen bei mir wöchentlich weg :D

    AntwortenLöschen
  2. Eigentlich mochte ich das Design der neuen Betty Barkley Produkte sehr gern aber du hast schon recht, irgendwie wirkt es tatsächlich kindisch. :D Ich mag deinen Post, der ist sehr schön. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein wenig. Die anderen Produkte von Betty Barclay gefallen mir ansonsten sehr gut :)

      Vielen lieben Dank!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich über die Antwortfunktion.

Kommentare wie "Sollen wir uns gegenseitig folgen"? bitte ich euch nicht zu posten. Ich möchte selbst aussuchen, wem ich folge. Bitte beachtet außerdem die Nettiquette.

Ganz lieben Dank für eure Kommentare,
Kussi Anne <3

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts