[Review]: Balea Reinigungsöl

Hallo zusammen, ich habe ein neues Produkt in meine Abschminkroutine aufgenommen, was ich dir heute unbedingt zeigen möchte. Es ist das Reinigungsöl von Balea.

 Sich mit einem Öl abschminken? Nein, das ist ist neu. Denn L'oréal hat bereits so ein Produkt auf den Markt gebracht. Es kostet ca. 9 Euro und war mir immer ein wenig zu teuer, obwohl ich fast nur positive Meinungen dazu gelesen habe. Daher habe ich mich sehr gefreut als Balea ein günstiges Reinigungsöl herausgebracht hat, dass ich dir heute vorstellen mag.




Reinigungsöl von Balea
100 ml | 2,45 Euro
Erhältlich beim dm eures Vertrauens!

Wenn ich mich abends abschminke, starte ich mit diesem Produkt. Ich gebe mir 4-5 Pumpstöße in meine Hand, gebe ein wenig Wasser dazu und das Öl emulgiert sehr gut. Dabei ist der Pumpspender und die Verpackung unglaublich praktisch und das Design auch sehr hübsch. Zwar nicht hochwertig, aber dennoch nicht schlecht. Das Öl emulgiert wie gesagt mit ein wenig Wasser einwandfrei, dann reibe ich das Öl auf meinem Gesicht und auch auf die Augenpartie ein. Im Anschluss wasche ich mein Gesicht mit Wasser ab oder nehme das Öl mit angefeuchteten Maxi-Wattepads von ebelin herunter. Beide Varianten funktionieren sehr gut!


Das Reinigungsöl  ist sehr flüssig und leicht gelblich. Es riecht meiner Meinung nach nach nichts, das stört mich aber überhaupt nicht. Das Verteilen im Gesicht ist durch die sehr flüssige Konsistenz ein bisschen schwierig, aber wenn Frau aufpasst, klappt es einwandfrei!

Entfernt das Reinigungsöl mein Make-up? Ja! Es bekommt mein gesamtes Make-up herunter. Wasserfeste Wimperntusche aber nicht so gut. Ich gehe dann nochmal mit meinen liebsten Abschminktüchern von bebe young care drüber und bin danach komplett abgeschminkt. 

Mein Fazit - ich werde denke ich bei dem Reinigungsöl von Balea bleiben. Ich finde nichts ist pflegender als sich mit einem Öl abzuschminken. Ich mag die Verpackung, ich mag die Anwendung und das Ergebnis überzeugt mich auch. Mit wasserfestem Make-up hat das Produkt so seine Probleme und bekommt dieses nicht ganz herunter. Ansonsten kann ich dir das Produkt weiter empfehlen und ich werde es mir bestimmt wieder nachkaufen. 





Hast du das Reinigungsöl von Balea bereits ausprobiert?


Bis zum nächsten Posting




Kommentare

  1. Hallo süsse

    Magst du an meinem Gewinnspiel teilnehmen? ❤️

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich super an :) Für meine Gesicht ist das wohl nichts weil ich die typische t-zone hab und schon zu fettiger haut neige :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, stimmt, dann ist es vielleicht nicht das passende Produkt. Jedoch macht das Öl bei mir keine fettige Haut und ich habe auch Mischhaut, vor allem kommt das Öl ja wieder herunter. Vielleicht kannst dem Ganzen dann ja noch eine Chance geben :)

      Löschen
  3. Das liest sich ja wirklich sehr gut!
    Ich habe noch nie ein Öl zum Abschminken benutzt, vielleicht sollte ich das auch mal testen.
    Ich stelle es mir auch sehr sanft vor und sowas ist ja immer sehr wichtig, gerade bei gestresster Winterhaut.

    :*

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, Liebes!
      Für den kleinen Preis kannst du es definitiv mal testen, ist wirklich eine ganz andere Erfahrung!

      Liebe Grüße :*

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich in der Regel über die Antwortfunktion.

Lieben Gruß Anne

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts