Neues von blistex Lippenpflege

Hallo zusammen, vor einiger Zeit hat mich die liebe Kristin von halloblogger angeschrieben, ob ich nicht etwas Neues von blistex testen mag! Da der Kontakt sehr nett war und die liebe Kristin unglaublich sympathisch ist, habe ich zugestimmt.  Auch kenne ich bereits die "happy lips" von blistex und war daher neugierig, welche Produkte jetzt das Sortiment erweitern. Denn ich mochte die Variante mit Mango sehr. Hier findet ihr meine Review dazu. Vielen Dank nochmal an halloblogger und vor allem an Kristin, dass ich die Produkte testen darf.

Jedenfalls kam das Päckchen dann an und es waren zwei neue Lippenpflegestifte von blistex enthalten. Das Testpaket war wunderschön gestaltet, machte gleich Lust auf einen Trip nach New York und natürlich auf das testen der Produkte. Ich habe beide Varianten die letzten Woche durchgängig getestet und möchte dir heute verraten, wie ich die neuen Produkte im Hause blistex finde. 




blistex hat zwei neue Lippenpflegestifte herausgebracht, die jeweils nach einer Stadt benannt sind. Die Verpackungen finde ich sehr mädchenhaft, vielleicht ein wenig kitschig, aber mir gefällt sie insgesamt ganz gut. Sie ist ein kleiner Hingucker und ich finde grad die Gestaltung der Umverpackung sehr hübsch und liebevoll gestaltet.



Variante 1 -  Happy Lips Pflegestift "Shine Like Paris": Diese Variante ist durchsichtig und enthält Schimmer. Auf den Lippen sieht man ihn nicht, aber man spürt ihn durch die Schimmerpartikel. Es ist kein unangenehmes Gefühl, aber ich finde den Schimmer hier etwas grob. Ich finde den Stift praktisch für unterwegs, da er durch die Verpackung hygienisch ist. Die Pflegewirkung finde ich mittelmäßig. Für mich pflegt "Shine Like Paris" nicht so gut wie die Variante mit Mango, die euch oben beschrieben habe. Auch mag ich den Schimmer hier nicht so gerne. Für zwischendurch finde ich ihn aber super.


Variante 2 - Happy Lips "Ready for New York": Die New York Variante ist definitiv etwas besonderes. Dieser Lippenpflegestift ist rosegold/rötlich getönt, was wirklich hübsch auf den Lippen wirkt. Er enthält ebenfalls Schimmer, dieser ist aber nicht so grob wie bei der Paris Variante. Das Gefühl auf den Lippen ist deutlich angenehmer, auch sehen die Lippen durch den Stift gepflegter aus. Die Pflegewirkung würde ich aber auch hier im mittleren Bereich einordnen.


Da ich die "Ready for New York" Variante ganz toll finde, wollte ich noch etwas näher auf ihn eingehen bzw. mehr von ihm dir zeigen. 






Fazit: Insgesamt finde ich beide Varianten ganz gut. Jedoch gefällt mir die "Ready for New York" Variante besser, da der Schimmer nicht so grob ist wie bei der "Shine Like Paris" Variante. Ich finde die Farbe von der New York Version echt schön und für den Alltag perfekt. Beide Pflegestifte sind für zwischendurch super geeignet und dafür kann ich sie definitiv weiter empfehlen. blistex verspricht auf der Verpackung eine hochwertige Lippenpflege und das kann ich nicht unterschreiben, da die "klassische" Variante von blistex meine Lippen viel besser gepflegt hatte und ich bessere Lippenpflege-Produkte kenne. Dennoch finde ich beide Stifte ganz süß und auch sehr hübsch um sie zu verschenken. 




Kennst du die neuen Produkte von blistex bereits?

Bis zum nächsten Posting





*Die Produkte wurden mir von halloblogger/blistex kostenlos zu Verfügung gestellt.  Meine Meinung bleibt dabei aber ehrlich und ist meine eigene. Es ist keine Produktplatzierung und ich erhalte für den Blogpost auch keine Bezahlung.



Kommentare

  1. Tolles Review :) Ich durfte auch beide testen und war begeistert :) Die Kristin ist wirklich super nett und ich fand die Produkte einfach klasse ❤️

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Alisa :)
    Das freu mich. Ja, das ist so eine liebe Person!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mit den Blistex Produkten leider nie so gute Erfahrungen gemacht, meine Lippen sind davon immer rot geworden und ich habe Ausschlag bekommen. Daher würde ich mich auch an diese Produkte nicht heranwagen, auch wenn sie schön aussehen. :(
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich über die Antwortfunktion.

Kommentare wie "Sollen wir uns gegenseitig folgen"? bitte ich euch nicht zu posten. Ich möchte selbst aussuchen, wem ich folge. Bitte beachtet außerdem die Nettiquette.

Ganz lieben Dank für eure Kommentare,
Kussi Anne <3

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts