Annes Winter Must-Haves

Hi, ich bin zwar ein Sommerkind, aber der Winter hat durch den Weihnachtsmarkt und die schöne Vorweihnachtszeit definitiv seinen Charme. Auch gibt es keine Jahreszeit, in der ich so gerne shoppen gehe, wie im Winter - und es gibt die schönsten Produkte im Herbst und Winter :) Und das Essen am Weihnachtsmarkt erst :D - Crepes, Bratwurst & Schokoerdbeeren *_*

Daher möchte ich dir heute meine Winter Must-Haves zeigen. In nächster Zeit möchte ich noch bisschen mehr Fashion einfließen lassen, aber das kommt bald :) Heute ist es eine bunte Mischung aus dekorativer Kosmetik, Pflege und anderen Kleinigkeiten. Viel Spaß beim Schauen und Lesen :)



Ich liebe den Tee "Caramel Apple" Pie von teekanne. Er schmeckt wirklich wie ein warmer Karamell-Apfelkuchen und ist auch ohne Zucker sehr süß. Das liegt an dem Inhaltsstoff Stevia. Ich habe den Tee schon zwei oder drei Mal aufgebraucht und er ist immer wieder ein Genuss - gerade im Winter, wenn es draußen so kalt ist.



Die Nachtcreme "Miracle Sleeping Cream" von Garnier (hier im Set mit dem Mizellenwasser von Garnier) ist meine absolute liebste Creme. Gerade gibt es sie in einem praktischen Set mit dem ebenfalls sehr guten Mizellenwasser von Garnier. Keine andere Creme zaubert mir so schöne und glatte Haut am morgen wie diese hier. 



PFLEGE, PFLEGE UND PFLEGE! Das ist im Winter sehr wichtig und nichts ist besser für die Lippen als meine Kaufmanns Kindercreme - in der Tubenform auch sehr praktisch für unterwegs. Mein neuestes Produkt in der Pflege ist das "Age Perfomance" Intensiv Serum von Rival de Loop - es ist unglaublich gut und spendet der Haut sehr viel Feuchtigkeit. Ohne Serum geht bei mir in der Gesichtspflege gar nichts mehr. Und gerade die Hände müssen im Winter gepflegt werden und duftende Handcremes reizen meine Hände im Winter nur, da die Haut bei mir schnell einreißt. Daher gibt es für mich nur die Handcreme von Neutrogena, die für mich sowieso die beste ist.



Im Winter muss Frau sich die Haare durchs ständige Mützen tragen oft waschen, um die Prozedur (die im Winter mit lästigem föhnen verbunden ist) eventuell einen Tag länger aufzuschieben ist Trockenshampoo eine super Lösung. Das von batiste ist das Beste Trockenshampoo, das ich bis jetzt getestet habe. Obwohl diese Variante nicht einmal explizit für dunkle Haare ist, hinterlässt es bei mir keinerlei Grauschleier und die Haare wirken wie frisch gewaschen - das hatte ich bis jetzt bei keinem Trockenshampoo! Auch duftet es traumhaft. Um meine Spitzen zu pflegen und Spliss zu vermeiden gibt es für mich auch nur ein Produkt - das "Anti Spliss Serum" von Balea. Es ist wirklich so, so gut!




Im Winter ist es mir wichtig meine Haut nicht zusätzlich auszutrocknen und daher trage ich momentan nur selten meine matte Foundation. Mein Liebling momentan ist die "Indefectible" Foundation von L'oréal. Sie sieht so schön auf dem Gesicht aus, denn sie a.) deckt sehr gut ab b) fühlt sich dennoch leicht auf der Haut an c.) verleiht einen sehr ebenmäßigen Teint. Ich bin einfach begeistert von dieser Foundation. In der kalten Jahreszeit decke ich meine Unreinheiten gerne noch zusätzlich mit einer "Concealer-Palette" ab. Die von "Isana Young" finde ich dafür toll, denn sie ist so handlich und ist qualitativ echt gut. Ich arbeite den peach farbenen Ton der Palette gerne vor meinen Concealer ein. Er neutralisiert meine Augenringe sehr gut.



Etwas Besonderes haben, ist irgendwie in der Weihnachtszeit besonders schön und wenn ich etwas außergewöhnlicheres in meiner Schminksammlung besitze, dann ist es "Stereo Rose" von Mac - kein Highlighter ist so besonders wie dieser hier. Er wirkt unglaublich schön auf dem Gesicht - ich könnte jetzt noch Stunden weiter schwärmen :) Aber ich schwärme jetzt lieber von dem ultimativen Herbst- und Winterlippenstift und zwar ist es für mich "Intense Plum" von L'oreal. So ein schöner rot/beeren-Ton, mit einer unglaublichen Qualität für die Drogerie. Den möchte ich dir in nächster Zeit noch einzeln vorstellen.



SWATCHES!




Winterzeit ist gleich Mützenzeit! Viele Frauen hassen es ja, Mützen zu tragen, das kann ich aber überhaupt nicht verstehen, denn es gibt so süße Modelle. Wie diese süße Bärenmütze vom Primark - und damit verabschiedet sich der süße Bär und der Post ist zu Ende :)



Was sind deine Winter Must-Haves?


Bis zum nächsten Posting

Kommentare

  1. Schöne Must-Haves <3 Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.

    Liebe Grüße,
    Elvira von faveelly

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Must-Haves :) Ich liiiebe auch das Essen auf dem Weihnachtsmarkt mhhh da bekomm ich gerade wieder Hunger :) ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vieeelen, lieben Dank liebe Alisa :)
      Ja, ich liebe es auch. Bin echt traurig, wenn es bald schon vorbei ist.

      Löschen
  3. Hihi, die Mütze ist süß! :) Also der Lippenstift trifft genau meinen Geschmack, der ist wirklich klasse. :) Den Tee mag ich ebenfalls voll gern, habe ihn vor kurzem zum ersten Mal getrunken. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ja, die ist ein großer Favorit von mir.
      Das freut mich, ich kann dir den Lippenstift nur an dein <3 legen.

      Freut mich sehr, dass du ihn auch magst. Er ist für mich einer der besten Tees, die ich bis jetzt so probiert habe. Liebe Grüße an dich <3

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich in der Regel über die Antwortfunktion.

Lieben Gruß Anne

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts