Aktuelle Kontur-Routine (Kontur-Produkte & Pinsel)

Hi du, momentan beschäftigt sich ja die ganze Beauty-Welt mit dem Thema Kontur & Highlight. Ich bin nach der Sache total verrückt und interessiere mich total für Kontur-Produkte. Ich habe es schon immer gemocht meine Wangen zu betonen und hatte immer eine Schwäche für Wangenprodukte. Seit 2014 konturiere ich mein Gesicht regelmäßig. Denn ich habe ein rundes Gesicht, dass eine Kontur meiner Meinung nach noch mehr braucht als z.B ein ovales Gesicht. 




Da das Thema "Kontur" so gefragt ist, dachte ich mir mal, dass ich dir zeige, welche Produkte ich zum konturieren verwende und welche ich dir davon empfehlen kann. Ich werde die ganze Woche über das Thema "Kontur" bloggen und euch verschiedene Produkte zeigen. Zum Thema, wie konturiere ich mein Gesicht am besten werde ich noch einen Post in Verbindung mit einem neuen Produkt von Maybelline verfassen. 


Am Donnerstag folgt eine Review zu der Contouring Palette von Catrice und am Sonntag kommt ein Post zu den Contouring Sticks von Kiko. 



Heute möchte ich dir meine "Standard-Produkten" im Bereich Kontur zeigen. Wichtig: Es gibt einen Unterschied zwischen Kontur und "das Gesicht" aufwärmen. Ein Bronzer ist nicht immer für die Kontur geeignet. Er muss 1.) matt sein, 2.) keinen Orange-Stich haben und 3.) möglichst aschig und kühl sein. Daher kann auch ein Blush je nach Eigenschaft gut für die Kontur sein. 



Puder aus "Sea la Vie" - Limited Edition von p2


Als ich angefangen habe zu konturieren, habe ich mit einem günstigen Puder von p2 angefangen. Er ist kein Bronzer kein Blush, sondern einfach nur ein Puder, was 2-3 Nuancen dunkler als meine Hautfarbe ist. Ich kann dir dieses Verfahren für den Anfang nur empfehlen. Es gibt günstige Puder von essence, die dunkler sind als auch das Blush in der Farbe "Natural Beauty" eignen sich gut für den Anfang. 

Ich verwende das p2 Puder aber nur noch im Alltag, weil ich es aufbrauchen mag :) 





Sun Glow Matt Bronzing Powder von Catrice "Medium Skin"
10 g | 3,95 Euro
Erhältlich bei: An jeder Catrice-Theke wie bei dm und Müller 


Ein gutes Einstiegsprodukt zum üben ist meiner Meinung nach auch der "Sun Glow" Matte Bronzer von Catrice in der Farbe "Medium Skin". Ich finde die dunklere Variante auch gut, aber dazu sollten wirklich nur gebräunte Mädels greifen. 

Die Farbe der 30 "Medium Skin" ist sehr hell, matt und hat kaum einen Orange-Stich. Daher finde ich sie sehr passend für helle Hauttypen. Die Pigmentierung ist relativ schwach, dafür lässt sich der Bronzer gut aufbauen. 

Ich verwende ihn sehr gerne, auch wenn es morgens mal schnell gehen muss als 2in1-Produkt für die Kontur und als Blush. Ich kann ihn definitiv weiterempfehlen, da er für den Preis echt ein guter, matter Bronzer aus der Drogerie ist. 




W7 Make-Up & Bronzing Base 
35 g | ca. 8 Euro
Erhältlich bei: Amazon, Liris Beautywelt oder kosmetik4less


Um dir mal den Unterschied zum Bronzen und der Kontur zu zeigen, habe ich dieses Produkte herausgekramt. Es ist die Make Up & Bronzing Base von W7 – ein Dupe zum sehr bekannten Chanel Bronzer. Ich muss im Allgemeinen sagen, dass ich das Produkt gut finde. Es ist meiner Meinung nach dem Original sehr ähnlich ist, aber ich verwende das Produkt nicht so gerne. 

Denn Creme-Produkte halten zwar länger, da sie sich besser mit der Haut verbinden, aber sie sind schwieriger einzuarbeiten und brauchen die richtigen Pinsel, gerade bei der Kontur. Dieser Bronzer ist für das Aufwärmen des Gesichts echt gut geeignet, aber so richtig konturiert wird das Gesicht nicht! Und da ich mein Gesicht meistens lieber konturiere, verwende ich den Bronzer nicht so oft. 




Blush "Taupe" von NYX
4 g | ca. 7 Euro
Erhältlich bei: Douglas

Ein sehr gehyptes Produkt für die Kontur ist auch immer ein Blush und zwar in der Farbe "Taupe" von der Marke NYX. Er ist wirklich ständig ausverkauft und ich habe ihn auch erst vor paar Monaten kaufen können. 

Am Anfang war ich von "Taupe" nicht so überzeugt. Denn "Taupe" ist wirklich unglaublich aschig, sehr kühl und nicht so gut pigmentiert. Aber: Mittlerweile konturiere ich mit ihm öfter als mit "Hoola" und er ist auch ein großer Liebling von mir geworden!!! 


Denn ich finde ihn für kühle Looks perfekt. Er lässt sich toll aufbauen und ist für mich ein richtiges Kontur-Puder, was wirklich diesen Schatten ins Gesicht zaubert. Ich finde das Ergebnis mit "Taupe" richtig gut und kann ihn nur weiterempfehlen!!!! Denn ich trage momentan gern kühle Looks und die harmonieren einfach besser mit dem Blush von NYX. 




Bronzer "Hoola" von benefit
8g | ca. 33 Euro
Erhältlich bei: Jedem benefit-Counter bei Douglas/Karstadt oder online via Douglas oder direkt bei benefit


Last but not least – mein Liebling für die Kontur: Ein weiteres sehr gehyptes Produkt ist der benefit "Hoola" Bronzer. Ich glaube, es ist neben dem Blush "Harmony" von Mac – das Kontur-Produkt schlecht hin. 

Viele finden ihn zu warm oder schlammig, aber ich habe ihn jetzt seit über einem Jahr, habe einiges getestet und kann dir  den "Hoola" wirklich nur ans Herz legen. Auch Kim Kardashian konturiert mit dem "Hoola" ihr Gesicht! 

Benefits "Hoola" ist ein sehr aschiger Bronzer, der wirklich eine tolle und annähernd perfekte Kontur zaubert. Ich verwende ihn seit über einem Jahr regelmäßig, habe auch das Pfännchen erreicht und würde ihn mir definitiv nachkaufen. Auf dem Bild trage ich übrigens den Hoola :)







Zum Konturieren verwende ich vorwiegend diese beiden Pinsel – den Zovea "109 Face Paint" und zum Verblenden den "Foundation Buffer" von ebelin. Ich bin zu 100 Prozent von beiden Pinseln überzeugt! 

Mit dem Zoeva-Pinsel trage ich die Kontur auf und er eignet sich wirklich durch deine gerade Form perfekt dafür. Im Wangenbereich verblende ich mit ihm auch meine Kontur. Alle anderen Stellen, die ich konturiere wie Stirn & Kinn verblende ich mit dem Ebelin-Pinsel, der auch ein Traum zum Verblenden für Creme-Produkte ist. Ich habe leider vergessen ein Foto zu machen, verzeiht mir :D  Dafür seht ihr alle Produkte hier noch einmal geswatcht.




Konturierst du dein Gesicht und welche Produkte verwendest du dafür? Ich bin so gespannt auf dein Feedback! 


Bis zum nächsten Posting




Kommentare

  1. Super schön erklärt . :-) Den Taupe Blush verwende ich derzeit auch wieder häufiger zum Konturieren, aber meistens greife ich aus Bequemlichkeit doch zu meiner ABH Palette, da ich neben dem Konturpuder auch noch einen passenden Bronzer parat habe. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sabrina :)
      Ja, die ABH Palette finde ich auch toll :) Aber Make-Up Revolution hat so ein tolles Dupe herausgebracht, wo sogar zwei Highlighter dabei sind, dass ich lieber das Dupe kaufen möchte :))

      Löschen
  2. Ich liebe den Hoola Bronzer. Der ist so toll :)

    AntwortenLöschen
  3. Den NYX Blush hätte ich auch gerne, leider scheint er aus dem Sortiment gegangen zu sein...

    Toller Post! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist nicht aus dem Sortiment gegangen, aber er ist halt leider ständig ausverkauft :/

      Vielen lieben Dank :)

      Löschen
  4. Ach Anne, du bist soooo hübsch! :)
    Deine Reviews zu den einzelnen Produkten sind super interessant und lesen sich auch richtig gut. Am meisten zusagen tut mir das Produkt von nyx..., vielleicht muss ich mir das auch mal kaufen! :D

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön :) Ja, "Taupe" ist ein ganz, ganz tolles Produkt. Wäre gespannt darauf, wie du es finden würdest :)

      Löschen
  5. Schöner Post! :)
    Ich bekomme es immer nie so hin zu konturieren, wie ich es gerne haben möchte...muss wohl noch rumprobieren.;)
    http://seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei mir hat es auch bisschen Übung gekostet. Übung macht den Meister :)

      Löschen
  6. Toller artikel. Ich konturiere mein gesicht eigentlich nie, vor allem weil mir das zu aufwendig ist und ich farblich keine passenden produkte gefunden habe. Aber du machst mir gerade so lust darauf. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Vanessa :)
      Der Hoola Bronzer oder der Bronzer von Catrice passen echt zu jedem :) Vielleicht probierst du die mal aus? :) Auch Mac und Nars haben tolle Produkte!

      Löschen
  7. Richtig hübsch siehst du aus und tolle Produkte :)

    Liebste Grüße

    http://www.jenniesteka.de ♥

    AntwortenLöschen
  8. Ich benutze Sleek zum Konturieren und Highlighten, aber wenn ich ehrlich bin ist die Highlight-Seite so gut wie unbenutzt, da ich keinen Glanz im Gesicht mag, außer auf der Nase. Ich liebe diese Palette, vom Preis her unschlagbar (8€ ca., bei Amazon) und von der Qualität einfach nur wow.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich über die Antwortfunktion.

Kommentare wie "Sollen wir uns gegenseitig folgen"? bitte ich euch nicht zu posten. Ich möchte selbst aussuchen, wem ich folge. Bitte beachtet außerdem die Nettiquette.

Ganz lieben Dank für eure Kommentare,
Kussi Anne <3

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts