[Maybelline-Week]: Maybelline Dream Touch Blush

Hellooo meine Lieben!

Ich wünsche euch einen wundervollen Mittwoch und diesmal ist er auch wundervoll, denn die Sonne scheint und es ist sehr warm. Heute geht es wie versprochen weiter mit meiner "Maybelline-Week" und ich stelle euch den "Dream Touch Blush" vor. Es ist ein Creme-Blush und ich muss zugeben, dass er der einzige Creme-Blush ist, den ich besitze. Das hat auch einen Grund. Ich mag Creme-Blushes nicht so gern, denn sie lassen sich oft nicht gleichmäßig verteilen und auch die Konsistenz ist mir nicht lieb.Doch die Maybelline Creme Blushes sind anders und ich werde euch jetzt verraten wieso ... :)







Maybelline "Dream Touch Blush" 
Farbe 02
7,5 g | ca. 6-7 Euro
Erhältlich bei sämtlichen Drogeriemärkten und großen Kaufhäusern mit einer Kosmetikabteilung




Design und Verpackung: Das Design der Blushes ist relativ unspektakulär, was aber nicht heißt, dass es nicht hübsch ist. Ich finde das Design nämlich sehr hübsch, frisch und gelungen. Der Deckel spiegelt die Farbe im Tiegel auch gut rüber. Die Verpackung ist aus Glas und somit hochwertig. 



Farbe: Die Farbe 02 (sehr kreativ :D) ist ein klassischer Peach-Ton, der weder schimmert noch matt ist. Die Konsistenz und das Ergebnis von einem Creme-Blush sind einfach anders als bei Puder-Blushes. Die Farbe wirkt unglaublich frisch auf dem Gesicht und ist eine sehr schöne Farbe. 




Auftrag und Ergebnis: Ich trage das Blush entweder mit den Fingern auf oder mit dem "Petit Stippling" von Zoeva, den könnt ihr im unteren Bild sehen. Ich empfehle euch für Creme-Blushes unbedingt Stippling-Brushes, weil sie sich für Creme-Konsistenzen perfekt anbieten. Der Auftrag ist sehr easy und nicht fleckig. Das liebe ich an dem Blush so, denn andere Creme-Blushes, die ich getestet habe werden auf dem Gesicht fleckig. Das Ergebnis wirkt frisch und gesund. Kein Puder-Blush der Welt bringt so eine Frische wie Creme-Blushes, das muss ich mal an der Stelle sagen. Ich hatte auch schon vorm Testpaket denselben Blush in der Farbe 04 und habe den komplett aufgebraucht und bin jetzt auch von der Farbe 02 sehr angetan. Allerdings gefällt mir die 04 um einiges besser, da Peach und ich ja nicht so die Freunde sind. Beim Testpaket dachte ich auch, dass die 02 die 04 wäre, aber naja ist ja egal :D Dennoch sind beide Farben sehr empfehlenswert und ich mag die 02 trotzdem gerne!

Haltbarkeit: Die Haltbarkeit ist echt gut. Er hält mehrere Stunden auf meinem Gesicht und ich bin echt zufrieden.



Fazit: Für mich sind die "Dream Touch Blushes" die besten Creme-Blushes aus der Drogerie. Die Blushes von Essence finde ich auch ganz gut, hatte vor paar Monaten mal einen, aber die sind lang nicht so gut wie die von Maybelline. Kein Blush zaubert euch so eine Frische auf die Bäckchen. Ich überlege mir noch, ob ich mir nicht noch die 04 kaufe, weil ich die Farbe früher ständig getragen habe. Im Sommer sind Creme-Blushes auch sehr angenehm, also wenn ihr einen sucht, dann schaut euch bei Maybelline um. Sie sind mit ihren 6-7 Euro zwar nicht ganz günstig, aber dafür enthalten sie auch 7,5 g und das muss man auch erstmal aufbrauchen.





Kennt ihr den Blush bereits und was verwendet ihr lieber Creme- oder Puderblushes?

Bis zum nächsten Posting






*Das Produkt wurde mir von Maybelline New York  kostenlos zu Verfügung gestellt. Meine Meinung bleibt dabei aber ehrlich und ist meine eigene.

Kommentare

  1. Toller Post mit vielen Infos! Ich selber scheue auch eher vor Cream-Produkten, sowohl Blushes als auch Eyeshadow zurück, eben weil sie sich oft fleckig verhalten. Vielleicht wäre so ein Blush von Maybelline aber ja mal einen Versuch wert :)

    Ganz liebe Grüße xx
    Patricia
    www.ilove-BT.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)
      Ja, das kann ich voll verstehen. Aber die Creme-Lidschatten und die Creme-Blushes von Maybelline sind wirklich gut. Die Lidschatten heißen bei Maybelline übrigens Color Tattoos, falls du sie noch nicht kennst :) Die halten wirklich den ganzen Tag und werden nicht fleckig.

      Löschen
  2. Nun hast du mich neugierig gemacht, bei meinem nächsten Drogerie-Besuch werde ich nun 02 und 04 swatchen ;)

    ...eignet sich der Pinsel vom Foto übrigens sehr gut für Creme-Rouge? Da bin ich nämlich noch auf der Suche...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das :) Ich hoffe, du wirst sie genau so mögen wie ich!

      Ja, genau! Deshalb habe ich ihn passend zum Post fotografiert :)

      Löschen
  3. Sehr schöner Post und eine wirklich tolle Review <3
    Ich mag die Cream Blushes von Maybelline auch echt gerne, eine super Qualität :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe noch nie so eine Art von Blush ausprobiert, aber ich bin
    jetzt auch mehr als neugierig geworden. Sogar der Farbton spricht
    mich sehr an..., da werde ich auf jeden Fall mal nach schauen. :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das! Ich freue mich dann über deine Meinung <3

      Löschen
  5. Ich habe noch nie Creme Blushes verwendet, wollte mir den von Maybelline immer mal zulegen, habe es aber nie getan ;)
    Ich verwende zZ nur Puder Blushes ^^ und den Roller-Blush von Catrice

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verwende meistens auch Puder Blushes, da gibt es ja auch die größere Auswahl :)

      Löschen
  6. Hallo Anne,

    vielen lieben Dank für dein Kommentar auf meinem Blog, ich habe mich sehr gefreut. Du hast mich ja nach einer Review zur Körperbutter gefragt, ich glaube aber nicht, dass ich das ausführlich machen werde, deswegen sage ich dir schnell hier meinen ersten Eindruck:
    Ich habe mir die Butter ja für die Haare gekauft. Habe sie also abends in die Haare gegeben (natürlich nur in die Spitzen) und einen Zopf geflochten, am nächsten morgen war ich dann ganz normal duschen (zwei Mal mit Shampoo waschen, einmal Spülung) und ja, die Wirkung war schon gut, aber ehrlich gesagt wie bei jeder Körperbutter, die ich bisher dafür verwendet habe. Wenn sich meine Meinung dazu ändert, kann ich dir gerne schreiben, wenn du magst :)

    Die Creme Blushes habe ich mir ehrlich gesagt noch nicht näher angesehen, verwendest du denn Creme Produkte lieber als Powder Blushes?

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia,

      ja, gerne. Nichts zu danken. Ah, okay. Das hört sich ja sehr interessant an. Sowas habe ich noch nie ausprobiert :) Vielen Dank, dass du mir extra geschrieben hast.

      Ich verwende am liebsten Powder Blushes :) Und selbst?

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  7. Das hört sich super an - ich mag Cremeblushes eigentlich auch nicht so gerne, aber diese Maybelline Creme Blushes finde ich irgendwie doch sehr interessant! Gerade im Sommer sind die ja mega praktisch :)

    Liebe Grüße <3
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind wirklich gut und ich kann sie guten Gewissens weiter empfehlen <3

      Löschen
  8. eine wunderschöne Blushfarbe =)
    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss mit dem Blush noch ein bisschen rumexperimentieren, das ein oder andere Problemchen habe ich nämlich damit ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich mag den gerade so, weil er bei mir so easy im Auftrag ist!

      Löschen
  10. Ich hatte den Blush auch mal und fand ihn auch wunderschön. Leider hatte ich damals nie den richtigen Pinsel um ihn schön und gleichmäßig aufzutragen und mit der Zeit ist er mir dann über gegangen. Werd ihn mir vllt mal wieder kaufen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich dir echt den hier abgebildeten von Zoeva empfehlen :) Ich finde die Hände aber immer am Besten um Creme Blush aufzutragen :) <3

      Löschen
  11. Ich verwende jede Art Blush aber den kenne ich noch nicht. Bin gerade total begeistert von der tollen Farbe! *______________* Muss den auch ausprobieren. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich über die Antwortfunktion.

Kommentare wie "Sollen wir uns gegenseitig folgen"? bitte ich euch nicht zu posten. Ich möchte selbst aussuchen, wem ich folge. Bitte beachtet außerdem die Nettiquette.

Ganz lieben Dank für eure Kommentare,
Kussi Anne <3

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts