Projekt: Hit the pan + Kosmetik aufbrauchen

Hallo ihr lieben Mäuse!

Ihr kennt mich, ich habe einen Kosmetikfimmel und könnte ständig etwas neues kaufen - so viele tolle Produkte gibt es. Aber ich achte mittlerweile sehr darauf, was ich mir noch zulege und vor allem möchte ich auch etwas ältere Produkte aufbrauchen, damit meine Kosmetiksammlung ein wenig reduziert wird. Zudem möchte ich nicht, dass Produkte schlecht werden und ich sie wegwerfen muss, dass ist mir schon 2 Mal passiert und das ist echt schade! Daher habe ich mir bereits Ende letzten Jahres einige Produkte in ein separates Täschchen gepackt, die ich bis Ende des Jahres aufbrauchen möchte! Über mein Projekt: "Hit the pan" werde ich noch einmal Ende des Jahres berichten und hoffen wir mal, dass ich alles aufgebraucht bekommen habe oder zumindest einen Großteil! Morgen wird übrigens ein Post kommen zu Produkten, wo ich schon wirklich das Pfännchen erreicht habe :) 




Heute stelle ich euch die Produkte vor, die ich aufbrauchen will:



Als ich die Produkte dann fotografiert habe, dachte ich: "Oh, das ist ein ziemlicher Batzen, aber ich hoffe, ich schaffe es :)"






1. Absolute Nude - Eyeshadow Palette von Catrice
2. Lidschattenpalette "to die for" von Essence
3. Lidschatten "340" von Catrice
4. Lidschatten "530" von Artdeco


Die Lidschattenpaletten möchte ich aufbrauchen, weil ich sie schon seit einiger Zeit habe und ich nicht will, dass sie irgendwann "schlecht werden", in dem sie keine Farbe mehr abgeben etc. Die Essence Palette würde ich mir danach aber sofort nachkaufen, weil sie für mich einer der besten Paletten ist, die ich je ausprobiert habe. Die Catrice Palette mochte ich damals zu meiner Anfangszeit sehr gerne, aber nachdem ich jetzt andere getestet kann ich sagen, dass sie qualitativ eher schlecht ist. Die beiden anderen Mono-Lidschatten möchte ich aufbrauchen, weil ich einfach meine Sammlung reduzieren möchte. Ansonsten sind sie qualitativ aber top :)





5. Eyeliner/Kayal von Max Factor
6. Eyeliner "Blask Shock" von Maybelline
7. Longlasting Kayal "Pearly Bird" von Catrice


Den Kayal von Max Factor möchte ich aufbrauchen, weil er mir nicht so gefällt. Ich hatte ihn damals zugeschickt bekommen und wir wurden von Anfang keine Freunde. Platt machen möchte ich ihn trotzdem. Auch der Maybelline Eyeliner und der Catrice Kayal können mich qualitativ nicht überzeugen. Daher gehören beide schnell verbraucht. Besonders der Catrice Kayal ist soo hart, den kann ich echt nicht weiterempfehlen!



8. Kompaktpuder "Sea la vie" von p2
9. Kompaktpuder + Blush von p2

Beide Kompaktpuder habe ich früher gern verwendet als ich angefangen habe zu konturieren. Ich finde mit dunkleren Pudern kann man am Anfang sehr gut üben, bevor man sich teure Kontur-Produkte zulegt. Beide gehören jetzt aber definitiv platt gemacht, seit dem ich den tollen "Hoola" von Benefit besitze.



10. Blush "Hugs & Kisses" von Essence
11. Highlighter aus "Dark Romance LE" von Essence
12. Blush "Rosewood" von Rival de Loop Young
14. Blush "Pink Grapefruit" von Rival de Loop Young

Alle Produkte sind qualitativ super, besondern die RvdY Blushes. Dennoch möchte ich meine Blushes und Highlighter Sammlung ein wenig reduzieren :)




15. Lippenstift "Brazen Beige" von Maybelline
16. Lippenstift "Secret Whisper" von p2
17. Lippenstift von Jean D'Arcel
18. Lipgloss "Strawberry&Cream" von I love . . .
19. Lippencil "Beauty Rebel" von p2
20. Lippenstift "23" von misslyn

Den Lippenstift von Maybelline mag ich nicht. Ich komme mit dem nicht zurecht, da er meine Lippen immer austrocknet. Trotzdem habe ich es geschafft ihn schon zur Hälfte aufzubrauchen. Den Lippenstift von p2 mag ich soo gerne, aber er wird bald leer und man kann ihn nicht nachkaufen :( Den Lippie von Jean D'Arcel habe ich aus dem Kosmetikstudio und er ist wunderschön, aber ich möchte ihn jetzt aufbrauchen, da er auch fast leer ist. Den Lipgloss hat mir die liebe CherryPrincess geschenkt. Ich finde ihn richtig toll, aber Lipglosse muss man immer versuchen etwas schneller aufzubrauchen, da sie sonst schlecht werden. Das habe ich ja wie oben erwähnt auch 2 Mal erlebt! Die anderen beide Produkte sind qualitativ auch gut, aber wie gesagt ich möchte meine Sammlung reduzieren.




21. Lipgloss "Tasty Lips" von Manhattan

Den habe ich oben vergessen zu fotografieren :D Wie ihr seht war Anne fleißig und hat die Hälfte schon verbraucht. Ich mag den Gloss sehr gerne, aber bevor er schlecht wird, gehört auch er aufgebraucht.




22. Nagellack "Summer to go" von p2
23. Nagellack von Kiko
24. Nagellack "Esmalte" von Yves Rocher
25. Schwarzer Nagellack von Manhattan
26. Roter Nagellack von Manhattan
27. Nagellack "Edgy" von Rival de Loop Young

Bis auf den p2 und Kiko Lack finde ich alle Lacke qualitativ schlecht, daher gehören sie aufgebraucht. Besonders die Manhattan Lacke halten bei mir überhaupt nicht. Am schwersten zu verbrauchen wird der gelbe Glitzerlack sein, weil man ihn wirklich nur im Sommer tragen kann und ich momentan so gar nicht mehr Glitzerlacke stehe. Trotzdem werde ich es versuchen :)



Nehmt ihr euch auch vor etwas aufzubrauchen?



Bis zum nächsten Posting,





















Kommentare

  1. Da hast du dir aber ordentlich was vorgenommen, find ich aber super :). Ich hab auch das ein oder andere Produkt bei mir daheim, welches ich schon lange hab, aber nur selten benutze. Aktuell bin ich auch fleißig dabei, all meine Kosmetikprodukte langsam aber sicher aufzubrauchen und bei mir sind es gerade die Mascaras, die sich da ordentlich angesammelt haben. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass du alles aufbrauchen kannst, was du dir vorgenommen hast :).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das stimmt und es wird bestimmt schwer. Bei mir haben sich auch lauter Mascaras angesammelt durch viele PR-Samples, aber die kann man ja immer gebrauchen! Vielen Dank, Liebes <333

      Löschen
  2. Ja, das habe ich mal zwischendurch immer gemacht. Vorllem bei Produkten die mich nicht so überzeugt hatten. Eigentlich blödsinn, sie dann wieder zu benutzten. Aber wenn man ein wenig kreativ ist, kann man sie neu oder anders zu Geltung bringen und da macht es dann wiederum Spaß! :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön! Klar, ist es eigentlich Blödsinn, da manche Produkte auch einfach gar nicht gehen. Nur kann man gebrauchte Kosmetik schlecht weitergeben außer vllt. mal an Verwandte und es ist auch schade, sie einfach wegzuwerfen. Viele von den Produkten fand ich damals auch wirklich gut und eigentlich sollte man diese Produkte auch verbrauchen, bevor man sich etwas Neues gekauft. Wenn das mal leicht wäre . . . :D

      Lieben Gruß an dich zurück!

      Löschen
  3. Ich finde das Projekt super spannend, ich versuche auch immer altes Zeugs aufzubrauchen, das ich loswerden will :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3 Das ist gut, so muss es sein :)

      Löschen
  4. Eine wirklich tolle Idee, ich sollte das vielleicht auch mal machen! :D
    Freut mich natürlich auch, dass dir der Lipgloss von "I love" gefällt,
    ich versuche lipglosse auch schnell aufzubrauchen, sonst duften
    sie irgendwann nicht mehr so toll.

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ja, warum nicht? Würde deine Postings gerne dazu lesen :)
      Oh ja, das stimmt oder sie kippen und sind dann unbrauchbar!

      LG <3

      Löschen
  5. Ich habe schon oft überlegt bei dieser Art Posts mal mitzumachen aber ich würde es ja doch nicht durchhalten. Ich benutze einfach immer die Produkte, die mir gerade gut gefallen und halte mich da selten an Vorsätze. :D
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das fällt mir auch schwer, aber ich ziehe es jetzt durch :) <3

      Löschen
  6. Ich mache jetzt auch das Projekt hit the pan :D Da hast du dir aber auch einen ordentlichen Haufen vorgenommen :D Ich stehe noch in den Startlöchern :)
    Du kannst ja gerne mal vorbeischauen♥
    LG♥
    Laura von http://nureinbeautyblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich über die Antwortfunktion.

Kommentare wie "Sollen wir uns gegenseitig folgen"? bitte ich euch nicht zu posten. Ich möchte selbst aussuchen, wem ich folge. Bitte beachtet außerdem die Nettiquette.

Ganz lieben Dank für eure Kommentare,
Kussi Anne <3

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts