[Review]: Ebelin "Tangle Teezer"-Dupe

Hallo ihr lieben Beauties,

wenn es ein Produkt in der Drogerie gibt, um das ich schon ewig herumgeschlichen bin, dann war es der Tangle Teezer. Am Anfang habe ich mich gesträubt dieses Produkt zu kaufen, weil ich mir nicht vorstellen konnte, dass so ein Stück Plastik überhaupt etwas bringen kann. Aufgrund der vielen positiven Reviews und den Aussagen, dass der Tangle Teezer besonders für knotige Haare wie meinen geeignet ist, wurde mein Interesse geweckt. Dennoch hat der Preis mich immer noch von einem Kauf abgeschreckt. Vor paar Wochen hat ebelin dann endlich ein Dupe herausgebraucht. Meine Mama war so lieb und hat ihn mir gekauft als ich sie besucht habe. Ich habe natürlich keine Minute verschwendet und ihn sofort die letzten Wochen getestet und mir auch einige Reviews angesehen bzw. durchgelesen, die das Dupe sehr gelobt haben. Also, ich wünsche euch jetzt viel Spaß beim Lesen & Schauen.





Ebelin "Entwirrkünstler"
1 Stk. | 8,95 Euro (erhältlich bei dm)


Design und Verpackung: Das Design ist sehr ähnlich zum originalen "Tangle Teezer". Die Verpackung ist hier ja zweitrangig. Der Ebelin "Entwirrkünstler" an sich ist aus hartem Plastik, so wie ich es beurteilen kann. Ich finde, hier passt alles. Er macht auf mich in den Punkten einen guten Eindruck. Außerdem ist er noch in schwarz und in pink erhältlich.





Handhabung: Die Handhabung ist überraschenderweise sehr gut. In der Mitte hat die Ebelin Bürste so eine Art von Silikon-Beschichtung. Daher rutscht der "Entwirrkünstler" einem nicht aus den Händen und man kann seine Haare sehr schön erfassen und durchkämmen. Auch kann man sich einen Zopf oder einen Dutt damit binden, allerdings bevorzuge ich dafür immer noch eine normale Bürste.

Wirkung (Wie lässt es sich kämmen?): Die Wirkung ist einfach nur spitze. Ich hätte nie gedacht, dass Frau sich mit einem Stück Plastik die Haare so gut kämmen kann. Der "Entwirrkünstler" kommt mit knotigen Haaren sehr gut zurecht und ist dabei sanft, trotz der Plastik-Borsten. Also, ich kämme meine Haare fast nur noch mit dem Ebelin Dupe und bin super zufrieden!



Kaufempfehlung? Definitiv ja! Er kostet zwar auch knapp 9 Euro, aber ich habe einige Reviews gelesen, in dem andere Blogger gesagt haben, dass er so gut wie das Original ist. Daher kann man hier trotzdem sechs Euro sparen und das ist doch was oder? Man kann den "Entwirrkünstler" im nassen und im trockenen Zustand benutzen und ich verwende ihn fast ausschließlich für das Haare kämmen. Das muss schon was heißen. Ich liebe dieses Dupe wirklich sehr und bin sehr froh, dass ebelin es herausgebracht hat. Daher kann ich eine Kaufempfehlung aussprechen und 5 von 5 Lippenstiften vergeben.






Habt ihr das Original und habt vielleicht auch das Dupe getestet? Und was haltet ihr im Allgemeinen von "Tangle Teezern?




Bis zum nächsten Posting,








Kommentare

  1. Das hört sich ja sehr interessant an.
    Ich liebe meinen Tangle Teezer, also bin ich gespannt das dupe ausprobieren:)
    Liebst
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, du brauchst dann das Dupe nicht :) Aber wenn du es trotzdem ausprobieren willst, kann ich dir das Dupe nur empfehlen!

      <3

      Löschen
  2. ich habe mir das Dupe in Pink mitgenommen und bin ihn auch schon einige zeit am testen. bis jetzt bin ich noch nicht wirklich zufrieden damit ... leider bekommt er meine haare nicht so gut auseinander wie ich es mir erhofft habe ... aber weiter probieren geht über studieren und hoffe das es ein positives ende nimmt :)

    Viele liebe Grüße
    russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, okay! Schade, aber jeder hat ja eine andere Haarstruktur :/

      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. ich glaube ich muss mir das Dupe auch mal zulegen :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mir damals den originalen Tangle Teezer gekauft, in schwarz/gold und seitdem, liebe ich ihn abgöttisch. Schon gut ein Jahr hab ich ihn und ich kann seitdem noch immer nichts negatives dazu sagen. Ich benutze ihn sowohl teilweise direkt unter der Dusche, um mal meine Haare durchzukämmen, als auch außerhalb der Dusche und kurz vor dem Föhnen und da merkt man einen deutlichen Unterschied, zu normalen Haarbürsten. Die Haare lassen sich definitiv leichter durchkämmen und das ohne großartiges Ziepen. Im trockenen Zustand dagegen, benutze ich dann doch eher meine normale Haarbürste. Aber der Tangle Teezer hat auf jeden Fall schon ordentliche und tolle Arbeit bei meinen Haaren geleistet :).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach und bevor ich es nun noch ganz vergesse: danke für deinen lieben Kommentar bei mir auf dem Blog zu dem Testpaket von Treaclemoon :). Wie auch alle anderen Firmen, bzw. die meisten, hat auch Treaclemoon einen Newsletter nur für uns Blogger und da gibt es ab und an mal einen Produkttest, für den man sich bewerben muss und mit ein wenig Glück, erhält man dann auch ein Paket ;).

      Löschen
    2. Das freut mich sehr! Ich benutze ihn auch gerne nach dem Haare waschen. Ich verwende eine normale Bürste lieber zum frisieren, wenn sie offen bleiben, kämme sie auch gerne mit dem Tangle Teezer.

      Danke für die Infos! Da werde ich mich mal in nächster Zeit anmelden!

      Löschen
  5. sehr toll:) ich glaube den werd ich mir wohl mal zulegen...bisher viel gutes gehört & wenn ich etwas Geld sparen kann (im Gegegnsatz zum Tangle Teezer) dann nur zu :D
    lg♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3
      Ja, mach das :) Ich kann dir das Dupe sehr empfehlen!

      Lg <3

      Löschen
  6. Der wird definitiv gekauft. Steht schon ganz oben auf meiner Liste ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich in der Regel über die Antwortfunktion.

Lieben Gruß Anne

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts