[Limited Edition Haul+Swatches]: Haul "Celtica Le" Catrice & "Glam Collection", Rival de Loop

Hallo ihr Lieben,

zu erst wünsche ich euch einen frohen und wunderschönen ersten Weihnachtstag. Ich habe fleißig vorgeschrieben, um euch auch über die Weihnachtstage Postings hochzuladen. In der vergangenen Woche habe ich bei zwei Limited Editions (LE) zugeschlagen und zwar einmal bei der "Celtica LE" von catrice und einmal bei der "Glam Collection" von Rival de Loop. Wenn ihr sehen wollt welche Produkte ich mir gekauft habe und meine ersten Eindrücke erfahren wollt, dann bleibt dran:




Limited Edition: "Celtica" von catrice




Das ist der Aufsteller der LE. Ich finde er sieht wunderschön aus. Ich mochte ihn sehr, leider stand er direkt bei der Theke und ich finde es immer schwer da heranzukommen :D Ich bin halt klein an die kleineren Mädels unter uns - Habt ihr auch immer Probleme richtig an die Theke heranzukommen? :)

Also, ich komme da schon heran, es ist aber schon etwas hoch, da die LE's immer sehr hoch platziert werden. Naja egal, kommen wir zum Wesentlichen: Mich haben am Anfang sehr viele Produkte aus der LE gereizt. Am Ende wollte ich je doch "nur noch" den Highlighter und die Lippenstifte. Die Lippenstifte sind aber eine derbe Enttäuschung gewesen. Ich habe sie bereits bei anderen Blogs gesehen und sie geben ja wirklich kaum bzw. gar keine Farbe ab. Deshalb durfte keiner mit, um so mehr habe ich mich gefreut, den Highlighter zu bekommen. Ich war sehr früh dran, da ich wusste er wird bald ausverkauft sein und paar Tage später hat man ihn jeden Falls bei meinen dm's im Umkreis nicht mehr gesehen. Und so sieht das gute Stück aus:






 Multicolour Highlighter aus der Limited Edition "Celtica"
Farbe: C01 Far and Beyond

10 g | 5,45 Euro



Kurzreview:

Der Highlighter ist wirklich das "Herzstück" der Limited Edition. 

1. Die Verpackung ist einfach wahnsinnig hübsch. Sie ist wirklich edel und wunderhübsch. Die Verpackung ist ziemlich schwer, da noch ein Spiegel enthalten ist. Außerdem ist sie silber und verspiegelt. Jedes Mal, wenn ich ihn benutzte, bin ich fasziniert von der schönen Prägung. Diese verschiedenen farbigen "Bubbles" sehen einfach wunderschön aus.

2. Die Farbabgabe und das Ergebnis ist wirklich schön. Je nach dem, wo man mit dem Pinsel herein geht, ist die Farbe weiß,gräulich oder leicht bräunlich. Ich finde ihn sehr schön. Einziger Manko: Der Preis. Der war wirklich mit fast sechs Euro ziemlich happig. Aber immerhin sind 10g enthalten, das ist eine ordentliche Menge. Ich blende euch jetzt einen Swatch ein:




Swatch: Multicolour Highligter (Celtica-LE)







Limited Edition: "Glam Collection" von Rival de Loop (Rossmann)



So sah der Aufsteller aus. Ich finde ihn ganz hübsch :)




Nagellack 
Farbe: 02 Glam Gold

12 ml | 1,99 Euro






Kurzreview:

Eigentlich darf ich keinen Nagellack kaufen, nein, nein - aber ich habe es getan :D Ich habe den Lack gerade drauf und finde ihn wirklich gut. Er hat mehrere Tage gehalten ohne abzusplittern oder sonstiges. Nach nun paar Tagen ist er an manch einer Stelle abgegangen. Der Lack ist etwas flüssig und erst in zwei Schichten deckend. Ein Swatch-Foto habe ich jetzt vergessen zu machen, bitte seid mir nicht böse. Nach Weihnachten kaufe ich mir endlich Nagel-Fächer, damit ihr alle Lacke besser sehen könnt :) Ich kann jeden Falls sagen, dass ich die Farbe des Lackes sehr schön finde und die Haltbarkeit wirklich in Ordnung ist. Er passt auch gut zu den Festtagen und 12 ml sind echt viel Inhalt.








Shimmer Powder
Farbe: "02 Shimmer Powder"

7,5 g | 3,99 Euro

Kurzreview:

Omg, ich fand dieses Produkt auf den Pressebildern einfach so schön, dass ich gleich zum Rossmann musste. Brauntöne sprechen mich einfach an, da werde ich oft schwach. Die Farben dieses Shimmer-Powder, ach ja- sind die schön. Sie erinnern mich ein wenig an die Farben der neuen "Naked 3" von Urban Dekay. Bevor hier jetzt Entrüstung ausbricht - natürlich sind sie nicht vergleichbar und ich besitze auch keine Naked-Palette. 

Jeden Falls möchte ich dieses Shimmer-Powder als Lidschatten-Palette Zweck entfremden und das hat auch sehr gut geklappt. Leider habe ich vergessen ein Foto davon zu machen, da ich so lange in der Uni war. Ich werde ihn bestimmt auch mal als Blush verwenden, aber ich finde mit dieser Palette kann man sich auch sehr gut AMUS schminken. Dieser Shimmer-Powder ist wirklich nicht schlecht pigmentiert und somit perfekt dafür geeignet, ihn zweck zu entfremden :) Einziges Manko: Der Preis. Ich finde 4 Euro für dieses Produkt auch ein wenig teuer, obwohl ich es sonst ganz gut finde.



Swatch: Shimmer-Powder Palette
Manche sind gut, manche weniger gut pigmentiert. Man sollte darunter definitiv eine Base verwenden :)





So, meine Lieben: Habt ihr auch bei den LE's zugeschlagen? 


Bis zum nächsten Posting und Frohe Weihnachten,



Eure Anne

Kommentare

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts